Kommentar schreiben lassen

Top Kommentare mit WissPro

Unsere Vorteile

Erfreuen Sie sich an den Ergebnissen
ProvenExpert

F√ľr den einen oder anderen Studierenden kann es eine gro√üe Herausforderung sein, einen Kommentar mit Bestnote zu schreiben. Einerseits gibt es viele Dinge zu ber√ľcksichtigen, wie z.B. die Struktur und die Anforderungen an den Inhalt des Kommentars, andererseits kommt es vor, dass man zu Themen Stellung nehmen soll, zu denen man keinen oder nur einen begrenzten Bezugspunkt hat. Wir von WissPro kennen das Problem der Kommentare und helfen Srtudierenden der unterschiedlichsten Fachbereiche beim Kommentar schreiben.

Z√∂gern Sie nicht, unsere Ghostwriter als Unterst√ľtzung in Anspruch zu nehmen: Mit ihrem Know-How k√∂nnen Sie einen Kommentar schreiben lassen, der Ihre Lehrenden √ľberzeugt oder bereits als Kommentar bei einem Artikel verwendet werden kann. Dabei spielt es keine Rolle, um welches Thema es sich handelt und welche Meinung Sie pers√∂nlich vertreten, denn wenn Sie von WissPro einen Komentar schreiben lassen, kommt Ihre eigene Note durch, obwohl Sie die meiste Arbeit an unsere professionellen und akademischen Ghostwriter abgeben.

Was einen Kommentar ausmacht

Obwohl der Kommentar zu den so genannten meinungsbezogenen Textsorten geh√∂rt, ist es, wie bereits erw√§hnt, nicht immer einfach, ihn inhaltlich einigerma√üen angemessen zu gestalten. Nat√ľrlich hat man immer eine eigene Meinung zu einem bestimmten Thema, aber diese dann stilistisch korrekt in Worte zu fassen, so dass sie eventuell auch in Zeitungen gedruckt werden k√∂nnen, kostet auch einen ge√ľbten Journalisten hin und wieder einiges an Zeit und M√ľhe.

Welche Funktion hat ein Kommentar?

Eine Glosse oder eine Kolumne, beides im Prinzip ein Kommentar des Autors, dient dazu zu einem Thema Stellung zu nehmen. Dabei handelt es sich um eine journalistische Textform, die nicht nur in Zeitungen oder Magazinen Anwendung findet, sondern auch h√§ufig in journalistischen Studieng√§ngen und der Oberstufe von Sch√ľlern und Studenten verlangt wird.

Niveauvoll schreiben und gr√ľndlich recherchieren

Auch wenn Sie die Ansichten des einen oder anderen Autors vielleicht nicht teilen, so sollten Sie dennoch auf einem bestimmten Niveau bleiben. Es ist besonders wichtig, dass sich Ihre eigene Meinung sehr gut in Ihrer Argumentation widerspiegelt, die nat√ľrlich v√∂llig frei von Beleidigungen sein sollte und stattdessen mehr Fakten und wichtige Erfahrungen enthalten sollte, die Ihre Argumente und auch Ihr pers√∂nliches Wissen √ľber das Thema untermauern. Dies ist eine der Hauptregeln beim Verfassen eines Kommentars, die man immer im Hinterkopf haben sollte.

Das Ziel eines Kommentars sollte sein, einen alternativen Standpunkt von den Ausgangsinformationen zu vertreten, wobei nicht jeder einzelne Aspekt anders sein muss. Es geht darum, Wissen zu interpretieren und den Leser mehr Informationen zu geben, als in den Ausgangstexten. Dabei können Sie genau die gleiche Sichtweise vertreten und nur Kleinigkeiten kritisieren oder aber eine komplett andere.

So funktioniert es

Der Aufbau eines Kommentars

Wie bereits erwähnt, ist es sehr wichtig, sich beim Schreiben eines Kommentars an eine bestimmte Struktur zu halten, und zwar unabhängig davon, ob es sich um eine Glosse oder eine Kolumne handelt. Die Struktur eines Kommentars ist in den meisen Fällen wie folgt:

Erfolge unserer Ghostwriter Agentur

0
Autoren
0
Erfolgreiche Projekte
0
Zufriedene Kunden

Tipps beim Schreiben eines Kommentars

Beim Verfassen eines Kommentars gibt es einige Tipps und Tricks, die vor allem bei der Argumentation angewandt werden sollten, um den Leser wirklich mitzunehmen. Folgend geben wir Ihnen einige dieser Tipps und Tricks mit auf den Weg:

  • Beginnen Sie zu einem fr√ľhen Zeitpunkt zu recherchieren, worauf sich Ihre eigene Meinung st√ľtzen l√§sst. Holen Sie auf jeden Fall die Meinung von Experten zu diesem Thema ein.
  • Bleiben Sie in Ihrer Argumentation sachlich, aber spannend. Schlie√ülich soll der Leser an Ihrem Text h√§ngen bleiben.
  • Eigene Erfahrungen einflie√üen lassen, das kann auf den Leser sehr positiv wirken und ihn vielleicht sogar begeistern.
  • Kommentieren Sie gerne einzelne S√§tze und/oder Formulierungen der Autoren.
  • Versuchen Sie, sich kurz zu fassen und nicht auszuschweifen, Ihre Meinung soll kurz und pr√§gnant zum Ausdruck kommen und f√ľr alle Leser der jeweiligen Zeitungen verst√§ndlich bleiben.
  • Analysieren Sie den Artikel genau und suchen Sie sich die Passagen heraus, auf die Sie eingehen m√∂chten.
  • Gliedern Sie Ihren Text nach den oben genannten Kriterien.
Kommentar schreiben lassen

Möchten Sie exklusive Bestellbedingungen?
Abonnieren Sie unseren Newsletter, um √ľber alle Aktionen und Sonderangebote auf dem Laufenden zu bleiben!

    Kommentar bei uns bestellen

    Qualifikationen
    Alle unsere Spezialisten haben einen Hochschulabschluss: Sie haben ihr Master- und Promotionsstudium abgeschlossen, und sind Lehrer oder Professoren.

    Zeitwirtschaft
    Bleiben Sie bei der Ressource. Wir werden uns um den Rest k√ľmmern: Autorensuche, Kommunikation, Termin√ľberwachung.

    Bester Preis
    Wir arbeiten mit vielen Autoren unterschiedlicher Qualifikationen zusammen, was uns erlaubt, Ihnen die besten Preise anzubieten.

    Anonym
    Wir bieten volle Vertraulichkeit und Diskretion. Sämtliche Kommunikation erfolgt nur mit unseren Kundenbetreuern.

    Freie Bearbeitungen
    Nehmen Sie so viele √Ąnderungen vor, wie Sie f√ľr eine perfekte Pr√§sentation ben√∂tigen.

    Wie WissPro Ihnen Hilfe leisten kann

    All das oben Genannte hört sich zwar gut an, aber die Umsetzung all dieser Punkte, um am Ende allen Anforderungen gerecht zu werden, ist noch einmal eine ganz andere Sache. Hier kommen die Ghostwriter von WissPro wir ins Spiel. Unsere Ghostwriter können Ihnen als Experten zur Seite stehen, wenn es darum geht, gute und niveauvolle Texte zu verfassen, und nicht zuletzt haben sie Berufserfahrung im Journalismus gesammelt und wissen daher auch, wie man Kommentare schreibt. Bei uns ist Ihr Auftrag in jedem Fall gut aufgehoben.

    Professionelles Ghostwriting von WissPro

    Bei WissPro achten wird darauf, dass nur echte Experten Ihren Kommentar verfassen. Dabei schreiben bei uns ausschließlich Ghostwriter, die einen journalistischen Hintergrund haben, Berufserfahrung gesammelt und einen akademischen Abschluss haben. Durch unsere ngroßen Pool an Ghostwritern können Sie nicht nur Kommentare, sondern jeden akademischen Text wie auch eine Bachelorarbeit schreiben lassen.

    Qualität und Kommunikation

    Wie bereits erw√§hnt, ist es unser oberstes Ziel, Ihren Text so hochwertig wie m√∂glich zu gestalten, wobei unsere Ghostwriter stets auf zahlreiche sprachliche Stilmittel zur√ľckgreifen. In jedem Fall sind wir bem√ľht, Ihren Kommentar so stilistisch korrekt und meinungsstark wie m√∂glich zu gestalten. Sie k√∂nnen Ihren Kommentar also ohne weiteres von uns schreiben lassen. Am Ende garantieren wir Ihnen, dass sich der gesamte Text in einer Zeitung sehen lassen kann und auch definitiv den Kriterien des Lehrers entspricht, sollten Sie diese Textsorte als Aufgabe im Deutschunterricht oder im Studium erhalten haben.

    Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass wir jede Art von Kommentar, sei es eine Kolumne oder eine Glosse, entgegennehmen und bearbeiten.

    Unsere Kunden √ľber uns

    Kosten einer Zusammenarbeit

    Wie sich der jeweilige Preis zusammensetzt, kann sich aus der jeweiligen L√§nge Ihres Kommentars ergeben, die nat√ľrlich immer variieren kann. An dieser Stelle f√§llt es uns auch etwas schwer, einen Pauschalbetrag zu nennen. Es empfiehlt sich daher, in einem Beratungsgespr√§ch vorab alle Punkte anzusprechen.

    Grunds√§tzlich beginnen die Kosten f√ľr eine Zusammenarbeit mit uns bei ca. 64 ‚ā¨ pro Seite. Sie sollten sich jedoch nicht auf diesen Preis festlegen, sondern zun√§chst die Beratung abwarten, die Ihnen genauere Informationen √ľber unseren Service und seine Kosten geben kann.

    Einen Ghostwriter beauftragen

    Die Kontaktaufnahme mit unseren Experten ist in der Regel recht einfach. Im Folgenden m√∂chten wir Sie Schritt f√ľr Schritt durch den Prozess f√ľhren.

    Fazit

    Der Kommentar ist eine der h√§ufigsten Textformen in der Oberstufe und gilt nicht umsonst als eine der wichtigsten journalistischen Textsorten. Auch wenn Kommentare relativ kurz sind, so ist der Aufwand doch recht hoch. Nutzen Sie das Wissen der WissPro Autoren, die Sie beim Schreiben von Kommentaren unterst√ľtzen.

    Mit Hilfe unserer Ghostwriter erhalten Sie einen Kommentar, der in Sachen Recherche und Inhalt √ľberzeugt und dies auch interessant vermittelt. So k√∂nnen Sie Ihre Sicht der Dinge professionell darstellen und die Texte auch direkt in einer Zeitung ver√∂ffentlichen.

    Unsere Fachgebiete

    Wir bieten Ghostwriting in verschiedenen Fachgebieten an:

    Juristische Fachrichtungen

    Technische Fachrichtungen

    Medizinische Fachrichtungen

    Naturwissenschaften Fachbereiche

    Wirtschaftliche Fachbereiche

    FAQ

    Beim Verfassen eines Kommentars ist es wichtig, die formale Struktur einzuhalten, damit er f√ľr alle Leser gut verst√§ndlich ist. Au√üerdem sollte die eigene Sichtweise zum jeweiligen Artikel in einem Kommentar sachlich und spannend dargestellt werden. Diese inhaltlichen Kriterien sind f√ľr die Kolumne und die Glosse gleich, nur der Aufbau unterscheidet sich etwas von einem herk√∂mmlichen Kommentar.

    Bei einem Kommentar sollte zwar immer darauf geachtet werden, dass er einigerma√üen lebendig formuliert ist, aber Beleidigungen und Blo√üstellungen anderer Personen haben in einer Textsorte wie dem Kommentar definitiv nichts zu suchen. Es ist wichtig, sich sachlich mit dem Thema des ausgew√§hlten Zeitungsartikels auseinanderzusetzen, um ein gewisses Niveau zu wahren. Auf jeden Fall sind Kommentare nicht f√ľr irgendwelche P√∂beleien gedacht.

    Unsere Ghostwriter sind in jedem Fall in der Lage, f√ľr Sie einen aussagekr√§ftigen und spannenden Kommentar zu verfassen. Sie haben durch ihren beruflichen Werdegang viel Erfahrung im Umgang mit den unterschiedlichsten meinungsbildenden Texten gesammelt, bei denen nat√ľrlich auch der eine oder andere Kommentar nicht fehlen durfte. Bei uns sind Sie auf jeden Fall an der richtigen Adresse, wenn Sie einen Kommentar haben, der in √∂ffentlichen Medien ver√∂ffentlicht werden soll. Wie Sie uns Ihren Kommentar zusenden k√∂nnen, erfahren Sie auf unserer Website.

      Eine kostenlose Anfrage hinterlassen

      Arbeit*
      Ihre Arbeit*
      Fachbereich*
      Ihr Fachbereich*
      Seitenzahl*
      Qualität
      Zitierweise
      Ihre Zitierweise
      Gibt es einen Aufbau?
      Thema*
      Kontaktmethode*
      Liefertermin*
      Laden Sie hier Ihre Dateien hoch
      Name oder Nickname
      Telefonnummer
      E-Mail-Adresse*
      Promocode