Ghostwriter Literaturrecherche

Erfahrene Ghostwriter f√ľr Literaturrecherchen k√∂nnen helfen

Die Ghostwriter Literaturrecherche von WissPro

Eine Literaturrecherche kann sehr aufw√§ndig sein und wird von vielen Akademikern als der wichtigste Schritt einer jeden Arbeit bezeichnet. Schlie√ülich und endlich muss sich die Literatur mit der Forschungsfrage decken und die Qualit√§t der Ressourcen wirkt sich ausschlaggebend auf die Qualit√§t Ihrer Arbeit aus. Deswegen stellen wir unsere Ghostwriter Literatur zur Verf√ľgung, damit die Recherche zum Klacks und hochqualitativ wird.

Einen Ghostwriter f√ľr die systematische Literaturrecherche zu engagieren, kann in wenigen Schritten erfolgen. F√ľllen Sie dazu zun√§chst am Fu√üe dieser Website das Kontaktformular aus und teilen Sie uns so genau wie m√∂glich Ihre Anforderungen mit.

Im Anschluss meldet sich innerhalb von zwei Stunden ein Berater bei Ihnen, der auch w√§hrend der gesamten Zusammenarbeit Ihr Ansprechpartner sein wird. Dieser definiert ein Gespr√§ch mit Ihnen, um noch mehr Details zu erfahren und den besten Ghostwriter Literaturrecherche f√ľr Ihr Thema gefunden werden kann. Nachdem Sie den zu 100% transparenten und unverbindlichen Kostenvoranschlag erhalten und eine erste Teilzahlung get√§tigt haben, geht es auch schon los. Beim Ghostwriting Literaturrecherche von WissPro werden Sie, wenn Sie wollen, komplett in den Prozess involviert und kommen so zu einer hochqualitativen Literatur f√ľr Ihre Arbeit.

So funktioniert es

Literaturrecherche als Basis f√ľr Ihre Arbeit

Auf den finalen Metern Ihres Bachelor- oder Masterstudiums kommt noch eine riesige Aufgabe auf Sie zu: die Abschlussarbeit! Jede akademische Arbeit beginnt mit der Literaturrecherche. Hierbei geht es darum, relevante Artikel f√ľr das jeweilige Thema zusammenzutragen. Das Auswahlverfahren f√ľr die jeweiligen Artikel und Studien basiert nicht nur am simplen Lesen der Titel, sondern auch am Querlesen des Flie√ütextes. Hierf√ľr ist es vorteilhaft entweder bereits Erfahrung in dem Bereich zu haben oder sich Hilfe von jemandem zu holen, der bereits ein effektives System daf√ľr entwickelt hat. Egal ob Sie so etwas Fundamentales noch nie geschrieben haben oder auf der Suche nach effizienter Unterst√ľtzung sind, wir sind hier, um Ihnen unter die Arme zu greifen und mit Ghostwriting Literaturrecherche von WissPro zu ausgezeichneten Resultaten zu f√ľhren.

Die Erfahrung unserer Literatur Ghostwriter

Die Ghostwriter Literatur von WissPro sind allesamt Experten auf dem jeweiligen Fachgebiet, m√ľssen unseren strengen Anforderungen entsprechen und sind selbst Akademiker. Idealerweise haben sie im entsprechenden Feld Ihrer Arbeit auch bereits Berufs- und Praxiserfahrung sammeln k√∂nnen. Kein Ghostwriter Literaturrecherche macht eine solche Recherche zum ersten Mal und kann ein breites Portfolio an erfolgreichen Arbeiten aufweisen. Sie k√∂nnen sich somit sicher sein, dass Ihre Literaturrecherche in erfahrenen H√§nden liegt und wir k√∂nnen uns sicher sein, dass die Qualit√§t des Ghostwriters den h√∂chsten Standards entspricht.

Dabei geht WissPro bei der Suche nach geeigneten Ghostwritern sehr gewissenhaft und genau vor. Wir stellen sicher, dass nur jene Akademiker sich Ihrer Arbeit widmen, die wirklich nachweisbare Erfahrung auf dem Gebiet nachweisen k√∂nnen. Sie m√∂chten sich bei Ihrer Literaturrecherche helfen lassen? Dann melden Sie sich einfach am Fu√üe dieser Website per Kontaktformular bei uns. Wir finden den passenden Ghostwriter Literaturrecherche f√ľr Sie und stellen sicher.

Erfolge unserer Ghostwriter Agentur

0
Autoren
0
Erfolgreiche Projekte
0
Zufriedene Kunden

Was kostet das Ghostwriting Literaturrecherche von WissPro?

Die Kosten lassen sich nicht genau im Vorab bemessen. In der Praxis ist es so, dass Sie nach einem Gespr√§ch einen unverbindlichen Kostenvoranschlag von uns erhalten, worin alle Leistungen und deren Kosten, welche individuell auf Ihre Arbeit abgestimmt wurden, dargestellt werden. Dabei garantieren wir, dass keine versteckten Kosten auf Sie zukommen werden. Der Preis h√§ngt dann letzten Endes von einer Vielzahl an Faktoren ab. Dabei k√∂nnen beispielsweise die Komplexit√§t und der gesch√§tzte Aufwand eine Rolle spielen. Jedoch hat auch die verf√ľgbare Zeit und dementsprechend die Deadline einen Einfluss darauf, wie viel das Ghostwriting f√ľr Ihre systematische Literaturrecherche kostet.

ūüíį Ghostwriter Literaturrecherche Kosten ūüí≥ Preis pro Quellen
15 Quellen ab 77 ‚ā¨
30 Quellen ab 154 ‚ā¨

Systematische Literaturrecherche bei uns bestellen

Qualifikationen

Alle unsere Spezialisten haben einen Hochschulabschluss: Sie haben ihr Master- und Promotionsstudium abgeschlossen, und sind Lehrer oder Professoren.

Zeitwirtschaft

Bleiben Sie bei der Ressource. Wir werden uns um den Rest k√ľmmern: Autorensuche, Kommunikation, Termin√ľberwachung.

Bester Preis

Wir arbeiten mit vielen Autoren unterschiedlicher Qualifikationen zusammen, was uns erlaubt, Ihnen die besten Preise anzubieten.

Anonym

Wir bieten volle Vertraulichkeit und Diskretion. Sämtliche Kommunikation erfolgt nur mit unseren Kundenbetreuern.

Freie Bearbeitungen

Nehmen Sie so viele √Ąnderungen vor, wie Sie f√ľr eine perfekte Pr√§sentation ben√∂tigen.

Was ist eine Literaturrecherche genau?

Vereinfacht gesagt ist eine Literaturrecherche einfach eine grobe Darstellung dessen, was von Wissenschaftlern und Forschern zu einem Thema ver√∂ffentlicht wurde. H√§ufiger ist sie Teil der Einleitung zu einem Aufsatz, Forschungsbericht oder einer Abschlussarbeit. Mit dem Verfassen der Literatur√ľbersicht m√∂chten Sie Ihrem Leser vermitteln, welche Erkenntnisse und Ideen zu einem Thema vorliegen. F√ľr Ihre schriftliche Arbeit muss die Literaturrecherche durch ein Leitkonzept, z. B. Ihr Forschungsziel, das zu diskutierende Problem oder Ihre argumentative These, definiert sein. Wichtig ist, dass es nicht lediglich eine beschreibende Liste des verf√ľgbaren Materials oder eine Reihe von Zusammenfassungen wird, sondern rund um die These oder Forschungsfrage, die Sie entwickeln, organisiert und direkt darauf bezogen ist. Des Weiteren ist es f√∂rderlich, die Ergebnisse zusammenzufassen und zu erl√§utern, was bekannt ist und was nicht. Besonders gern gesehen wird es auch, wenn Sie etwaige Kontroversen in der Literatur identifizieren und Fragen formulieren, die weiterer Forschung bed√ľrfen.

In der Praxis sieht das dann so aus, dass sich ein Student oder eine Studentin auf eine Reise ins Netz begeben, um dort nach Studien und Datenbanken zu suchen. Dabei kommt es nicht selten vor, dass man sich in Studien mit mehreren hundert Seiten wiederfindet und man den √úberblick verliert. Dabei gibt es aber einige Hilfsmittel, um dies zu verhindern. Manchmal gibt Ihnen Ihre Hochschule diese zur Hand. Manchmal wird man aber auch ins kalte Wasser geworfen. Unsere Literaturrecherche Ghostwriter kennen die Hilfsmittel und Tools, damit Sie nicht den √úberblick verlieren.

Wie geht ein Ghostwriter bei der Literaturrecherche vor?

Ein Ghostwriter, der sich Ihrer Literaturrecherche widmet, geht strukturiert und gewissenhaft vor. Er h√§lt sich an die Forschungsfrage Ihrer Arbeit oder leistet zun√§chst wertvolle Hilfe, um diese genau zu definieren. Er durchk√§mmt dann das Netz und f√ľr ihn erreichbare Literatur, Studien und Datenbanken nach wertvollen Inhalten, die bei Ihrer Arbeit Relevanz haben k√∂nnen. Diese werden nat√ľrlich strukturell geb√ľndelt, damit Sie diese einfach f√ľr Ihre Arbeit verwenden k√∂nnen. Sie k√∂nnen stets eingreifen und eine noch genauere oder spezifischere Recherche w√ľnschen. Ihr Feedback ist dabei gern gesehen und wird vom Ghostwriter Literaturrecherche direkt umgesetzt.

Unsere Kunden √ľber uns

Wie erstellt man eine Literaturrecherche?

Wie Sie sich bereits denken k√∂nnen, ist die Literaturrecherche oft ein sehr zeitaufw√§ndiges Unterfangen. Hierf√ľr werden Studien, Datenbanken und die Referenzen anderer Artikel durchsucht. Daf√ľr braucht es zun√§chst eine grobe Vorstellung des Themas. Bestenfalls haben Sie bereits eine Fragestellung. Um jene fundierter zu gestalten, ist es vorteilhaft, sich einen √úberblick √ľber das bestehende Material hierf√ľr zu verschaffen. Wichtig ist jedoch, dass es nicht lediglich eine Liste der Artikel wird. Organisieren Sie die Literaturrecherche stattdessen in Abschnitte, die Themen vorstellen oder Trends identifizieren, einschlie√ülich relevanter Theorien. Sie versuchen nicht, das gesamte ver√∂ffentlichte Material aufzulisten, sondern gem√§√ü dem Leitkonzept Ihrer Abschlussarbeit oder Forschungsfrage die Artikel zu bewerten und den Inhalt zu synthetisieren.

Folgende Punkte sind f√ľr eine erfolgreiche Literaturrecherche wichtig:

  • Finalisieren Sie Ihre Forschungsfrage und legen Sie Einschluss-/Ausschlusskriterien fest.
  • Denken Sie √ľber relevante Daten, Regionen (und Sprachen), Methoden und widerspr√ľchliche Standpunkte nach.
  • W√§hlen Sie Datenbanken aus und f√ľhren Sie entsprechende Suche durch.
  • Untersuchen Sie die Zitate von einschl√§gigen Artikeln auf Schl√ľsselw√∂rter, Autoren und fr√ľhere Recherchen (√ľber Referenzen) und die Suche nach zitierten Referenzen.
  • Speichern Sie Ihre Suchergebnisse in einem Zitationsverwaltungstool (z. B. Citavi, Mendeley oder EndNote).
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Artikel in die Arbeit miteinbeziehen, welche viele Male zitiert wurden.
  • Wenden Sie sich an Ihren Professor, um sicherzustellen, dass Ihre Suche umfassend war.
  • Synthetisieren Sie die gesammelten Informationen.
  • Bewerten Sie die St√§rken und Schw√§chen einzelner Quellen und bewerten Sie sie auf Voreingenommenheit, Methoden und Gr√ľndlichkeit.
  • Analysieren Sie die gesammelten Informationen und entwickeln Sie Ihre Schlussfolgerungen.
  • W√§hlen Sie eine Organisationsstruktur aus, d. h. Themen, Ans√§tze, Konzepte, Methoden.
  • Organisieren Sie Ihre Zitate und konzentrieren Sie sich auf Ihre Forschungsfrage und relevante Studien.
  • Stellen Sie Ihre Bibliografie zusammen.
  • Schreiben Sie die Literaturrecherche.

Wir bieten Ghostwriting in verschiedenen Fachgebieten an:

FAQ

Um eine systematische Literaturrecherche zu schreiben, muss man strukturiert vorgehen. Zun√§chst muss idealerweise die Recherche eingegrenzt und anhand der Struktur der Arbeit in Bereiche aufgeteilt werden. Sollte noch keine Forschungsfrage definiert sein, so w√§re dies auf jeden Fall vor der Recherche angebracht, kann aber auch w√§hrend der Recherche erfolgen. Danach ist es wichtig, die gefunden Informationen zu b√ľndeln und sich eine Art Bibliothek zurechtzulegen. Daf√ľr gibt es mittlerweile auch eine Vielzahl an Programmen, wie beispielsweise Citavi.
Dies lässt sich nicht pauschalisieren. Im Grunde hängt dies von der Länge und Komplexität Ihrer Arbeit ab, aber auch davon, wie viel Literatur sich zu dem Thema finden lässt. Es kann auch sein, dass ein Thema so neu ist, dass sich nur wenig dazu finden lässt. Somit kann eine Literaturrecherche in wenigen Tagen abgeschlossen sein, aber manchmal such Monate beanspruchen.
In jedem Fall sollten sich die Verfasser der Arbeit eine Art Bibliothek der Literatur einrichten, wo alle Ressourcen geb√ľndelt und geordnet aufzufinden sind. Dazu gibt es mittlerweile aber auch eine Vielzahl an Hilfsprogrammen.
Auch hierbei l√§sst sich dies nicht pauschalisieren, da es von Bachelorarbeit zu Bachelorarbeit unterschiedlich ist. In jedem Fall gilt aber mehr ist mehr und es sollte auf jeden Fall gr√ľndlich nach Literatur geforscht werden, damit kein wichtiges Dokument au√üen vor gelassen wird.
Kommt ganz auf das Thema und die Arbeit darauf an. Bei manchen Arbeiten kann auch schon eine Seite gen√ľgend, wiederum andere k√∂nnen durchaus mehrere dutzend Seiten lang sein.

    Eine kostenlose Anfrage hinterlassen

    Arbeit*
    Ihre Arbeit*
    Fachbereich*
    Ihr Fachbereich*
    Seitenzahl*
    Stunden*
    Qualität
    Zitierweise
    Ihre Zitierweise
    Gibt es einen Aufbau?
    Thema*
    Kontaktmethode*
    Liefertermin*
    Laden Sie hier Ihre Dateien hoch
    Name oder Nickname
    Telefonnummer
    E-Mail-Adresse*
    Promocode