Ghostwriter Portfolio

Mit Ghostwriting von WissPro zum perfekten Portfolio!

Das Erstellen einer aussagekr√§ftigen und authentischen Portfolioarbeit ist immer wieder aufs Neue eine Herausforderung. Vor allem Studenten sind mit dieser Problematik h√§ufig im Bewerbungsprozess konfrontiert. Das Portfolio soll die eigene Person authentisch widerspiegeln, dennoch nur die wesentlichen Punkte erl√§utern. Am besten soll es auch noch an eine bestimmte Form gekn√ľpft sein. Da kommen nat√ľrlich viele Fragen auf. Hier helfen unsere Autorinnen und Autoren von WissPro! Unsere Autoren k√∂nnen Sie bei der Erarbeitung des perfekten Portfolios an die Hand nehmen. Folgend erfahren Sie alles rund ums Portfolio und um die St√ľtze, die Ihnen WissPro anbieten kann.

Was ist ein Portfolio?

Ein Portfolio ist eine Sammlung aus verschiedenen Materialien. Es wird typischerweise in der Wirtschaft, im Bildungswesen oder auch in k√ľnstlerischen Bereichen verlangt. Sie sollen m√∂glichst aussagekr√§ftig sein und dienen in der Regel Bewerbungszwecken oder ist Teil des Marketings. Im grafischen Bereich sollte man Portfolios erstellen, um alte Projekte vorzustellen und sich zu vermarkten. Auch Architekten nutzen Portfolios, um sich und ihre Arbeit zu pr√§sentieren.

Aber vor allem von Studenten werden sie oft verlangt, um sich selbst vorzustellen und Unternehmen einen guten ersten Eindruck zu vermitteln. Dabei sollte man sich an eine bestimmte Form halten und m√∂glichst viel Know-how in wenige Zeilen stecken. Das kann f√ľr viele nat√ľrlich zur Herausforderung werden!

Welche Arten von Portfolios gibt es?

Es gibt viele verschiedene Arten von Portfolios, deren Bedeutung je nach Zweck unterschiedlich ist. In Grundz√ľgen haben wir diese zuvor schon erl√§utert, nun jedoch etwas mehr im Detail.

So funktioniert es

Das Portfolio im Bildungsbereich

In der Bildung hat sich in den letzten Jahren der Begriff Portfolioarbeit eingeb√ľrgert. Dabei gibt es die typischen Bewerbungsportfolios, die Zeugnisse und Zertifikate sammeln, so wie Leistungsmappen, die praktisch Lernbiografien sind. Eine andere M√∂glichkeit sind Kurs-Portfolios √ľber einzelne Unterrichtsf√§cher oder Kurse.

Das Portfolio im Wirtschaftsbereich

Aber auch in der Wirtschaft haben sich verschiedene Arten von Portfolios eingeb√ľrgert. So wird im Bankwesen gerne ein Wertpapierportfolio erstellt, um einen √úberblick √ľber Anlage und Risiko zu geben. Sie dienen dazu, potenziellen Anlegern die Anlageentscheidung zu vereinfachen.

Viele Unternehmen nutzen auch ein Markenportfolio oder ein Produktportfolio. Mithilfe dieser speziellen Portfolioart soll ein √úberblick √ľber Ums√§tze, Kosten und Qualit√§t vermittelt werden.

Das Portfolio als Hilfe bei der Bewerbung

Am bekanntesten sind die Bewerbungsportfolios. Mit diesen Texten, Arbeitsproben und Case Studies soll die Expertise des Bewerbers untermauert werden. Dies soll zeigen, dass dieser f√ľr die beworbene Rolle des Unternehmens geeignet ist. Eine Bewerbungsmappe wird von Studenten oft im Zuge einer Lehrveranstaltung wie etwa einem Seminar erarbeitet.

Erfolge unserer Ghostwriter Agentur

0
Autoren
0
Erfolgreiche Projekte
0
Zufriedene Kunden

Wie ist ein Portfolio aufgebaut?

Ein gutes Portfolio soll einen √úberblick √ľber die wichtigsten Kernpunkte von den vorgestellten Bereichen geben und muss daher mit viel Feingef√ľhl geschrieben werden. Dabei ist es wichtig, die Fokuspunkte korrekt auf einer Seite hervorzuheben. Es gibt ein paar wichtige Punkte, die in jedem guten Portfolio vorkommen sollten.

Was sind die wichtigsten Bestandteile?

Zuallererst sollte ein gutes Portfolio immer ein Titelblatt haben. Dieses sollte dem Leser einen ersten √úberblick geben und zum weiteren lesen einladen. Aus dem Titelblatt sollte auch die Art des Portfolios ersichtlich sein. Also, ob es Teil oder Bewerbung oder einer wissenschaftlichen Arbeit ist. Danach folgt das Inhaltsverzeichnis, dieses sollte √ľbersichtlich gestaltet sein und eine gute Gliederung aufweisen.

Darauf folgen sollte ein kurzer Lebenslauf √ľber den Autor. Dieser sollte nicht l√§nger als eine Seite sein und die wichtigsten Punkte kurz zusammenfassen. Erst dann kommt die Einleitung. Diese sollte zwar klar machen, welche Themen im nachfolgenden Text bearbeitet werden, aber noch nicht zu viel vorwegnehmen. Es folgt das eigentliche Erstellen des Portfolios mit der Erarbeitung des Kernbereichs und ein Res√ľmee. Bei einer wissenschaftlichen Arbeit steht am Ende meist ein Literaturverzeichnis.

Was sind optionale Bestandteile?

Unabh√§ngig von diesen fixen Bestandteilen k√∂nnen Portfolios noch weitere beinhalten. Bei einem Wertpapierportfolio wird man Kursverl√§ufe einf√ľgen und bei einem Markenportfolio k√∂nnten Umsatzstatistiken zugef√ľgt werden.

Die Kerninhalte im √úberblick

Folgend geben wir Ihnen eine Checkliste mit den wichtigsten Inhalten mit auf den Weg:

  • Ein aussagekr√§ftiges Titelblatt
  • Inhaltsverzeichnis
  • Ein pr√§gnanter Lebenslauf
  • Einleitung mit den wichtigsten Kernbereichen
  • Erarbeitung des Kernbereichs
  • Conclusio und Res√ľmee
  • Im Wissenschaftlichen Feld/ an Hochschulen ein Literaturverzeichnis oder andere Anh√§nge
Ghostwriter Portfolio

Portfolioarbeit bei uns bestellen

Qualifikationen

Alle unsere Spezialisten haben einen Hochschulabschluss: Sie haben ihr Master- und Promotionsstudium abgeschlossen, und sind Lehrer oder Professoren.

Zeitwirtschaft

Bleiben Sie bei der Ressource. Wir werden uns um den Rest k√ľmmern: Autorensuche, Kommunikation, Termin√ľberwachung.

Bester Preis

Wir arbeiten mit vielen Autoren unterschiedlicher Qualifikationen zusammen, was uns erlaubt, Ihnen die besten Preise anzubieten.

Anonym

Wir bieten volle Vertraulichkeit und Diskretion. Sämtliche Kommunikation erfolgt nur mit unseren Kundenbetreuern.

Freie Bearbeitungen

Nehmen Sie so viele √Ąnderungen vor, wie Sie f√ľr eine perfekte Pr√§sentation ben√∂tigen.

Die wichtigsten Schritte f√ľr das perfekte Portfolio

Es gibt einige Tipps und Tricks, wie der Weg zum perfekten Portfolio gelingt, diese werden wir nun vorstellen. Am wichtigsten ist es, dass man sich selbst im Klaren dar√ľber ist, was man mit dem Erstellen der Portfolioarbeit erreichen m√∂chte. Je klarer man dieses Ziel vor Augen hat, desto klarer wird es sp√§ter aus dem Portfolio ersichtlich sein. Man sollte daher beim Schreiben auch auf eine logische Reihenfolge und einen klaren Ablauf achten, um den Leser wirklich an der Hand zur Conclusio zu f√ľhren.

Wird das Portfolio als Unterst√ľtzung bei einer Bewerbung erstellt, so kann es sich helfen, sich das Portfolio als zum Beispiel ein Schaufenster vorzustellen. Jedes Gesch√§ft wirbt im Schaufenster mit den sch√∂nsten Kleidungsst√ľcken und √§hnlich sollte man es bei der Portfolioarbeit handhaben. Beim erstellen sollte man sich also auf die interessantesten Punkte seiner Arbeit fokussieren.

Nochmals zusammengefasst:

  • Klarer Ablauf und logische Reihenfolge
  • Interessanteste und faszinierendste Punkte herausarbeiten

Wie w√§hle ich ein passendes Projekt f√ľr mein Portfolio aus?

Ein Portfolio beinhaltet meistens verschiedene Projekte des Erstellers, mit denen er sich selbst und seine Arbeit bewerben m√∂chte. Die Auswahl der richtigen Projekte ist daher oft eine Herausforderung f√ľr sich, schlie√ülich m√∂chte man einen potenziellen Kunden auf sich aufmerksam machen. Ein paar Tipps und Tricks k√∂nnen dabei jedoch helfen.

Unsere Kunden √ľber uns

Mit den Ghostwritern von WissPro zum perfekten Portfolio

Sei es ein Wertpapierportfolio oder ein Bewerbungsportfolio, die Ghostwriter von WissPro k√∂nnen Unterst√ľtzung bieten. Als Experten k√∂nnen unsere Ghostwriter aussagekr√§ftige Texte produzieren, um Ihre Arbeit auf ein neues Level zu heben. Mit unserem Angebot erstellen wir das perfekte Portfolio entweder v√∂llig oder √ľbernehmen dort, wo Sie ins Stocken kommen. Wir schreiben, w√§hrend Sie schreiben lassen!

Vom Antrag zum Auftrag: so funktioniert Ghostwriting von WissPro

Egal f√ľr welche Dienstleistung Sie sich genau entscheiden, Anonymit√§t, Diskretion und P√ľnktlichkeit steht bei jedem Angebot ganz oben auf unserer Priorit√§tsliste. Entscheiden Sie sich f√ľr ein Ghostwriter Portfolio stehen nur mehr wenige kurze Schritte zwischen Ihnen und Ihrem neuen Portfolio.

Zu Beginn steht der Antrag

Zu Beginn steht immer der Antrag, der schnell und online abgehandelt werden kann. Damit unsere Autoren anfangen k√∂nnen zu arbeiten, m√ľssen sie nat√ľrlich zuerst wissen, was √ľberhaupt Ziel des Auftrages ist. √úber ein Kontaktformular werden die ersten wichtigen Informationen wie der Fachbereich, √ľber den Sie schreiben lassen, √ľbermittelt. Hierbei sollte man m√∂glichst genaue Angaben machen, damit das Ergebnis auch wirklich den W√ľnschen des Kunden entspricht.

Die Beratung

Danach wird der Kunde von einem der Kundenspezialist, der ein unverbindliches Angebot stellt. Dieses beinhaltet die Kosten, Seitenanzahl und die wichtigsten Kernpunkte der Arbeit. Hier werden Sie durch Personal mit viel Erfahrung Beraten. Die Kommunikation mit dem Auftraggeber steht nat√ľrlich an erster Stelle. Entscheidet sich der Kunde das Angebot anzunehmen, so beginnt die Portfolioarbeit des Autors.

Abwicklung und Annahme des Endergebniss

W√§hrend die Ghostwriter an dem Portfolio arbeiten, kann sich der Kunde nat√ľrlich immer mit Fragen √ľber das Erstellen der Portfolioarbeit an unsere Experten wenden. Nachdem die Arbeit der Ghostwriter beendet ist, wird das Endergebnis an den Antragsteller √ľbermittelt. Danach k√∂nnen noch etwaige Korrekturen besprochen werden, um wirklich das ideale Portfolio zu erhalten.

Fazit: Ghostwriting in der Portfolioarbeit

Die Bedeutung von Portfolios ist gro√ü. Sie k√∂nnen schlie√ülich die Eintrittskarte in den neuen Traumjob oder auch in den gew√ľnschten Studienplatz sein. Dass man bei so wichtigen Arbeiten nichts dem Zufall √ľberlassen m√∂chte, ist nur mehr als verst√§ndlich. Wieso also nicht einen Ghostwriter in Anspruch nehmen und das Portfolio schreiben lassen? Profitieren Sie von ausgezeichneter Erfahrung in der Portfolioarbeit von Diskretion und Anonymit√§t und verhelfen Sie sich mittels Ghostwriting zum perfekten Portfolio!

FAQ

Ja, ein Portfolio von einem Ghostwriter eines Unternehmens schreiben lassen, ist möglich. Es ist sogar sehr hilfreich, da die Autoren häufig einen anderen Blickwinkel auf die Projekte oder die Ziele haben und daher wichtige Punkte und Kernaussagen im Portfolio besser hervorheben.
Beim Schreiben von einem Portfolio sollte man darauf achten, dass man sowohl die zwingenden Bestandteile als auch die branchenspezifischen einbaut. So muss man mit Bestandteilen wie einem Inhaltsverzeichnis oder einem Titelblatt arbeiten, man sollte aber auch beispielsweise Kurzanalysen einbauen, wenn es sich um ein Portfolio f√ľr den Finanzbereich handelt.
Die erste Kontaktaufnahme erfolgt √ľber ein Kontaktformular. Danach wird der Auftraggeber pers√∂nlich kontaktiert, um die weiteren Details zu besprechen.

    Eine kostenlose Anfrage hinterlassen

    Arbeit*
    Ihre Arbeit*
    Fachbereich*
    Ihr Fachbereich*
    Seitenzahl*
    Stunden*
    Qualität
    Zitierweise
    Ihre Zitierweise
    Gibt es einen Aufbau?
    Thema*
    Kontaktmethode*
    Liefertermin*
    Laden Sie hier Ihre Dateien hoch
    Name oder Nickname
    Telefonnummer
    E-Mail-Adresse*
    Promocode